Von Bayer wird mit dem Seresto-Band ein weißes strapazierfähiges Zeckenhalsband geliefert, welches mit chemischen Wirkstoffen Zecken abhält.

Anwendung

Das Halsband für Hunde wird einfach um den Hals des Tieres gelegt und sollte ausreichend locker angelegt werden. Als Faustregel gelten zwei Finger Freiraum. Erst jetzt wird der Wirkstoff an den Fettfilm des Tieres abgegeben. Bis die volle Wirkung sich entfaltet hat, kann es mehrere Tage dauern.

Auf der Internetseite von Seresto können sie sich das Anlegen noch einmal genau anschauen.

Wirkungsweise

Der Name des Halsbandes ist gleichzeitig der Name der Wirkstoffkomposition. Hier kommen die beiden Wirkstoffe Imidacloprid und Flumethrin zum Einsatz. Die Schädlinge nehmen den Wirkstoff über die Beine auf. Infolge werden sie bewegungsunfähig und sterben. Es kommt also gar nicht erst zum Biss.

Ist es bereits zu einem Biss oder Infizierung gekommen, so hat das Halsband nachträglich keine Wirkung! Kontrollieren Sie als am besten bereits vor der Anwendung das Fell des Tieres noch einmal gründlich.

Die Hersteller von Zeckenhalsbändern wie Bayer oder Scalibor verwenden unterschiedliche Wirkstoffe. Mit der Zeit können diese ihre Wirkung verlieren, weshalb nicht von allen Halsbändern der gleiche Effekt zu erwarten ist. Das Seresto-Halsband gilt als eines der beliebtesten Halsbänder, wenn man sich auf die Bewertungen bei Amazon und den Verkaufsrang bezieht. Viele Hundebesitzer (nicht für Katzen geeignet) berichten von einer positiven Wirkung, sodass keine Zeckenbisse erfolgt sind.

Mit der Freisetzungen der Wirkstoffe werden Zecken(gemeiner Holzbock, braune Hundezecke, Auwaldzecke, weitere), Flöhe und Haarlinge bekämpft. Auch Nymphen und Larven werden bekämpft Die Wirksamkeit hält ca. 8 Monate an.

Fazit

Da das Unternehmen Bayer hinter diesem Produkt steht, gehe ich von einem gut untersuchten und hochwertigen Produkt aus, was sich auch in vielen Rezensionen widerspiegelt. Anderseits muss man sich bewusst sein, dass das chemische Produkt womöglich Nebenwirkungen haben kann. Bayer lässt sich das Halsband mit ca. 20€ (Amazon) auch gut bezahlen.